Wandervorschläge – Tipps für traumhafte Wandertage

Mit über 300 km Wanderwegen darf man die Aletsch Arena ruhigen Gewissens als Wanderparadies bezeichnen. Zumal im befreiendsten Naturerlebnis der Alpen wirklich jeder Wanderfreund herrliche Wanderrouten vorfindet.

Die Wandervorschläge reichen von kinderwagengerechten Wegen über Routen durch den eindrucksvollen Aletschwald bis hin zu Hüttenwanderungen oder hochalpinen Touren mit Blick auf den Grossen Aletschgletscher.

Drucken
GPX
KML
Fitness
Themenweg

Themenweg Gogwärgiweg von der Fiescheralp nach Fiesch

Themenweg • Wallis
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Aletsch Arena AG
  • /
    Foto: Aletsch Arena AG
  • /
    Foto: Aletsch Arena AG
  • /
    Foto: Aletsch Arena AG
  • Gogwärgjiweg Fiescheralp
    / Gogwärgjiweg Fiescheralp
    Foto: Loretan, Aletsch Arena AG
Karte / Themenweg Gogwärgiweg von der Fiescheralp nach Fiesch
1200 1500 1800 2100 2400 2700 m km 1 2 3 4 5 6 Alphütte Bielerhüs Alphütte Bielerchäller Alphütte Gibstenstall

Dieser Themenweg wandelt auf den Spuren der kleinen, arbeitssamen Zwerglein, die einst überall im Oberwallis gelebt haben sollen. Die Route ist besonders für Familien geeignet, die ihre Freude am Wandern haben.

geschlossen
leicht
6,5 km
2:30 Std
1 hm
1153 hm

Auf den Spuren der kleinen Zwerge wandert man am Gogwärgiweg, der von der Mittelstation der Luftseilbahnen Fiesch-Eggishorn über den historischen Herrenweg hinunter nach Fiesch führt. Die Route ist ideal für Familien, die Freude am Wandern haben. Denn entlang des Weges werden Gross und Klein an zehn Gogwärgistationen mit überlieferten Gogwärgini-Geschichten unterhalten und können spielerisch so manches Geheimnis der Natur lüften. Ein Highlight des abwechslungsreichen Weges, auf dem man 1150 Höhenmeter abwärts wandert, ist der Gogwärgiturm, den man auf halber Strecke passiert. Laut Überlieferung wohnten in dieser Steinpyramide einst die Gogwärgini von Fiesch.

outdooractive.com User
Autor
Aletsch Arena AG
Aktualisierung: 31.10.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2212 m
1050 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Sommersportbericht

Die Nutzung der Wanderwege und Informationen auf dieser Webseite erfolgt auf eigenes Risiko. Die Konditionen vor Ort können allenfalls Änderungen der Route bewirken. Die Aletsch Arena AG übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Webseite.  

  • Führen Sie eine Karte mit sich.
  • Laden Sie die komplette Beschreibung des Wanderwegs mit einer Karte in grossem Massstab herunter, indem Sie auf «Drucken» oben rechts auf der Seite klicken. 
  • Benutzen Sie ausschliesslich markierte Wanderwege und berücksichtigen Sie alle Wegweiser und Anweisungen - zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz von weidenden Tieren und in Respekt von Wildtieren. 
  • Schliessen Sie Tore nach dem Durchgang wieder. 
  • Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Wegbenutzern, Pflanzen und Tieren. 

Ausrüstung

Wir empfehlen: 

  • Gutes Schuhwerk
  • Wetterabhängige Kleidung: führen Sie immer eine wasserdichte Weste mit
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz
  • Wasserflasche
  • Picknick
  • Kamera
  • Fernglas (optional)
  • Wanderstöcke (optional)
  • Ausdruck des Wanderwegs (klicken Sie «Drucken» zum Herunterladen) 

Weitere Infos und Links

Aletsch Arena AG
Furkastrasse 39
CH-3983 Mörel-Filet
+41 27 928 58 58
info@aletscharena.ch
www.aletscharena.ch

Start

Fiescheralp, Luftseilbahn (2205 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.413439 N 8.103475 E
UTM
32T 431098 5140375

Ziel

Fiesch, Birchiweg

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt an der Mittelstation der Luftseilbahn Fiesch-Eggishorn und führt über den historischen Herrenweg hinunter nach Fiesch. Der Weg führt über 1.150 Höhenmeter abwärts und passiert auf halber Strecke den Gogwärgiturm.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Vom Bahnhof Brig mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn bis zur Haltestelle Fiesch (Fahrtzeit: ca. 35 Min.), anschließend mit der Luftbahn Fiesch-Eggishorn zur Fiescheralp (ca. 10 Min.).

Parken

Bitte vor Ort über Parkmöglichkeiten informieren.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bei den Bergbahnen und Infocentern der Aletsch Arena erhalten Sie eine kostenlose Panoramakarte.

Kartenempfehlungen des Autors

Landeskarten SwissTopo: 1:25’000: 1269 Aletschgletscher

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Auf dem Murmeltierlernpfad
  • Wandern im Takt
    Wandern im Takt
  • Gogwärgjiweg
    Auf dem Themenpfad Gogwärgiweg von Lax nach Fieschertal
  • Betten Dorf
    Kulturlernpfad Bettmeralp
  • Grosser Aletschgletscher
    Erlebnispfad - Gratweg
  • Villa Cassel
    Auf dem Casselweg
  • Kastanie
    Kastanienselve Salzgäb
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Status
geschlossen
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,5 km
Dauer
2:30 Std
Aufstieg
1 hm
Abstieg
1153 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
E-Mail
Export PDF