Shop

urgmietli

Lax

Übers Viadukt in die Ferien

Die Reise mit dem Zug nach Lax ist etwas ganz Besonderes. Nach dem Halt in Grengiols geht es nämlich über das imposante Viadukt der Matterhorn Gotthard Bahn und durch den 592 Meter langen Kehrtunnel in Richtung Bahnhof Lax. Im Walliser Ferienort angekommen, wartet ein kleines, überschaubares und urgemütliches Dorf auf dich. Ein besonderer Hingucker ist der schöne Dorfplatz. Auf eine Reise in vergangene Tage nimmt einen der alte Dorfteil mit.

Was ist das Besondere an Lax?

Lax punktet durch seine zentrale Lage auf 1048 m ü. M. In kürzester Zeit bist du auf dem Plateau der Aletsch Arena, in Fiesch oder im Goms. Das macht Lax zu einem guten Ausgangspunkt für Aktivitäten in der Natur. Du übernachtest in einem kleinen Dorf, kannst aber trotzdem von allen Angeboten der angrenzenden Gemeinden profitieren. Direkt in Lax stehen diese Erlebnisse zur Auswahl:

  • Kinderspielplatz

  • Feuerstelle «Schweizer Familie» Ledi

  • Auf der Stoneman Glaciara Route

  • Gogwärginiweg Lax­–Fiesch–Fieschertal

  • Schlittelpiste Laxeralp–Lax

Unterkünfte

In Lax stehen nur Ferienwohnungen für Übernachtungen zur Verfügung. Dein Bett buchst du am besten bequem über den Webshop.

  • Tipp: Kostenloser Sportbus

    Als Besitzer eines gültigen Skipasses oder einer Gästekarte kannst du bequem den Sportbus  Fieschertal–Fiesch–Lax für den Weg zum Wintersport nutzen. Wichtig zu wissen: Der kostenlose Shuttle ist einzig für Wintersportler gedacht, als Kontrolle wird auf die entsprechende Kleidung geachtet.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.