Herzlich willkommen im neuen Infocenter Riederalp

11.12.2018

Win-Win-Win
Die Post schloss ihre Filiale auf der Riederalp. Die Gemeinde verkaufte das Gebäude, in welchem sich das ehemalige Infocenter befand und die Aletsch Bahnen AG suchten nach Schliessung der Postfiliale einen neuen Mieter. Eine perfekte Konstellation und die Chance für alle. Die Aletsch Arena AG fand für die Gästebetreuung einen optimalen und verbesserter Standort. «Der neue Standort ist optimal. Er ist nicht nur für alle besser zugänglich, sondern auch direkt im Gästestrom», wird der Geschäftsführer der Aletsch Arena AG, Raoul Calame zitiert.

Gemeinsam investiert
Die ehemalige Räumlichkeit der Post in der Bergstation musste für den neuen Zweck eines Infocenters saniert resp. umgebaut werden. Am Umbau beteiligten sich die
Aletsch Arena AG, die Aletsch Bahnen AG, die Post AG sowie die Gemeinde Riederalp. Die Architektur Kummer AG verantwortete gemeinsam mit lokalen Firmen die baulichen Massnahmen. Der Umbau kostete rund CHF 180'000.-.  Gemeinsam schafften sie die erfolgreiche Sanierung in wenigen Monaten, pünktlich zum Wintersaisonstart.

Die Gästebedürfnisse verändern sich
Die Aletsch Arena befindet sich seit 2016 in einem Strukturwandel. «Wir müssen uns zwingend weiter anpassen und der Digitalisierung Rechnung tragen», so der Verwaltungsratspräsident Florian Ruffiner. «Die Gästebedürfnisse und damit auch die Berufsbilder verändern sich nach und nach. Weiterhin brauche es aber die persönliche Präsenz und ein «herzliches willkommen heissen» von Mensch zu Mensch.» Patricia Casto, Teamleiterin Infocenter und Gästebetreuung auf der Riederalp: Sowohl Gäste wie auch Leistungsträger schätzen den persönlichen Kontakt sehr. «Die ersten Rückmeldungen sind überaus positiv.»

Weitere Informationen:
RRO Beitrag
1815.ch
Medienmitteilung

Fotolegende:
Von links: Geri Berchtold (Leiter Destinationsmanagement Aletsch Arena AG), Valentin König (CEO Aletsch Bahnen AG),
Raoul Calame (CEO Aletsch Arena AG), Michel Kummer (Architekt, Architektur Kummer AG),
Peter Albrecht (Gemeindepräsident Riederalp), Patricia Casto (Teamleiterin Gästeservice Aletsch Arena AG)

E-Mail
Export PDF