Réserver
| Communiqué de presse

Aletsch Arena mit einem herausfordernden Geschäftsjahr und neuer Verwaltungsrätin

Das Geschäftsjahr 2020/2021 blieb aufgrund der Pandemie herausfordernd. Brachte aber auch Chancen mit sich.

Am 26.4.2022 fand in Mörel-Filet die 6. ordentliche Generalversammlung 2020/2021 der Aletsch Arena AG statt:

Das Wichtigste in Kürze:

  • Das Geschäftsjahr 2020/2021 war herausfordernd. Die Aletsch Arena hat es aber gut überstanden.
  • Die Aletsch Arena ist digital gut unterwegs.
  • Der Verwaltungsrat und VRP ist für die nächsten 3 Jahre wiedergewählt
  • NEU im VR ist Barbara Moosmann
  • Art Furrer wurde für sein Lebenswerk geehrt. Eine offizielle öffentliche Veranstaltung findet Anfang Juli auf der Moosfluh statt.
  • Damian Constantin von Valais/Wallis Promotion war Gastreferent

zum Geschäftsbericht 2020/2021

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.