News

EVENT-Trophy für den Aletsch Halbmarathon und AWARD für die Aletsch Bahnen AG

18/11/2019

Das Skiareatest-Team war in der Sommersaison 2019 im europäischen Alpenraum unterwegs und testete die teilnehmenden Tourismusdestinationen nach den umfassenden Skiareatest-Kategorien. Das OK des Aletsch Halbmarathons gewann dabei die «Event-Trophy» und durfte zudem den Sommer-Award «Bestes Eventmanagement» entgegennehmen. Die Aletsch Bahnen erhielten den Award «Ideen & Umsetzung Gold» für den neuen Rundweg auf dem Eggishorn. Im Weiteren können sich die Aletsch Bahnen über das «Sommer-Gütesiegel Cartstrecke» freuen.

Aletsch-Halbmarathon mit «Event-Trophy» und «Bestes Eventmanagement» ausgezeichnet

Der Aletsch Halbmarathon zählt zum schönsten Halbmarathon Europas. Der Laufklassiker im UNESCO Welterbe begeistert mit anspruchsvoller Laufstrecke, Blick auf den Grossen Aletschgletscher und auf die atemberaubende Bergkulisse. OK-Präsident Adi Imhof und Geschäftsführer Anton König durften die «Event-Trophy» entgegennehmen. Anton König erhielt den Award für «Bestes Eventmanagement» für die perfekte Organisation.

Award «Ideen & Umsetzung GOLD» für den Rundweg Eggishorn der Aletsch Bahnen AG

Die Aletsch Bahnen in der Schweiz wurden mit der «Sicherheits-Trophy» prämiert. Der neue Rundweg Eggishorn führt Gäste auf einem leicht begehbaren Weg zu besonders spektakulären Aussichtspunkten, mit Informationen und Wissenswertem über den grössten Eisstrom der Alpen. Das neue Highlight wurde mit dem Award für «Ideen & Umsetzung» in Gold ausgezeichnet.

Das «Sommer-Gütesiegel – Cartstrecke» wird für die beste Mountaincart-Strecke verliehen. In der Sommersaison 2019 konnten die Aletsch Bahnen dieses Gütesiegel für sich beanspruchen.

 

E-Mail
Export PDF