Weltrekord am Aletschgletscher geknackt

30.03.2018

Die Schneesportschule Bettmeralp in der Aletsch Arena steckte sich gegen Ende der Wintersaison nochmals hohe Ziele. Mit dem längsten Skiunterricht der Welt hat die Schneesportschule Bettmeralp am Karfreitag, 30. März 2018 einen GUINNESS-Weltrekord geknackt.

Der bisherige Rekord des längsten Skiunterrichtes lag bei 594 Skischülerinnen und Skischülern. Dieser wurde nun am Karfreitag, 30. März 2018 geknackt! Gestartet wurde um 14.30 h bei der Bergstation «Schönbiel» auf der Bettmeralp. Ein beeindruckendes Bild! 2084 Ski-, Snowboard- und Telemarkfans sind den Schwüngen des Schneesportlehrers gefolgt.

Medienmitteilung
Video - Weltrekord am Aletschgletscher geknackt!
facebook.com/skuschule.bettmeralp/

www.schneesportbettmerkap.ch
Bildstrecke zum Weltrekord

E-Mail
Export PDF